Matroska

Aus Fansub-Wiki
(Weitergeleitet von .mkv)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden

Das Matroska-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, der Container-Standard für Audio und Video zu werden. Da es auf EBML (Extensible Binary Meta Language), einer binären Variante von XML, basiert, ermöglicht es den Entwickeln das Format zu erweitern, ohne dabei die Kompatibilität zu älteren Parsern zu verlieren. Die Endungen für Matroskadateien sind .mkv (Video/Audio) und .mka (nur Audio).

Der Grund, das Matroska immer häufiger für Fansubs eingesetzt wird, ist der Trend zu HighDefinition. Die große Bildfläche lässt sich effizienter mit MPEG-4 AVC/H.264 (x264) realisieren als mit MPEG-4 ASP (XviD), der eine höhere Bitrate benötigten würde (und so zu einer größeren Datei). Große Dateien sind für Leecher unkomfortabel und für die Fansubgruppe bedeuten es noch höheren Trafficverbrauch. Für MPEG-4 AVC ist der AVI-Container ungeeignet, weshalb die Encoder auf den Matroska Container zurückgreifen. Desweiteren hat der Matroskacontainer den Vorteil, dass er *.ass Softsubs unterstützt - das heißt, dass die Subs intern im Container beiliegen und an- und ausschaltbar sind. In der deutschen Fansubszene ist sowas aber noch relativ selten.

Matroska hat gegenüber älteren Containerformaten wie z. B. AVI bereits heute folgende Vorteile:


Matroska-Dateien können generell mit jedem DirectShow-fähigen Mediaplayer unter Windows, nach Installation des Playback-Packs, abgespielt werden. Entsprechende DirectShow-Filter (einen sog. Splitter; trennt Video- von Audio- und Untertiteldaten), stehen natürlich auch separat zur Verfügung, für Diejenigen, die es scheuen Codec-Packs zu installieren. Von den Entwicklern werden aber einige Player vorgeschlagen, die für das Abspielen von Matroska-Dateien besonders geeignet sind:


Zum Erstellen und Extrahieren von Matroska-Files stehen ebenfalls einige Tools, unter Windwows und Linux, zur Verfügung:


Weblinks